Bundesliga Luftgewehr & Luftpistole

Liste der ausländischen Sportler der Bundes und Regionalligen 2017/18
Ausländische Sportler.pdf
PDF-Dokument [27.1 KB]

              2.Bundesliga Südwest   Schützen SSV Schopp I

 Luftgewehr 2017/18  nach 7 Wettkämpfen

Meister im LG. 2018 in der 2 Bundesliga Süd-West

Die Mannschaft SSV Schopp I am 14.1.2018 in Königsbach

 

 

 

 

Trainer Julius Geib

Valentina Gustin

                                                                                                  Kroatien

Bestes BULI Saison Ergebnis 2017/18  399 Ringe

Schnitt 397,67

3 WK

***

 

 Eva Naudsch

Bestes BULI Saison Ergebnis 2017/18  394 Ringe

Schnitt 391,00

5 WK

*****

Sonja Schäfer

Bestes BULI Saison Ergebnis 2017/18 396 Ringe

Schnitt 390,26

7 WK

*****

Kai-Thorsten Wagner

Bestes BULU Saison Ergebnis 2017/18 392 Ringe

Schnitt 387,80 Ringe

5 WK

****

Gianna Fiola

Bestes BULI Saison Ergebnis 2017/18 393 Ringe

Schnitt 386,33

6 WK

***

Michelle Hauck

Bestes BULI Saison Ergebnis 2017/18 391 Ringe

Schnitt 385,00

6 WK

***

Sebastian Herrmany

 

  Bestes BULI Saison Ergebnis 2017/18  382 Ringe

Schnitt:  382,00

1 WK

 

 

 

 

 

Oberliga  Luftgewehr.

Oberliga   Schützen

SSV Schopp II    Luftgewehr 2017

                                    Die Mannschaft SSV SchoppI II der Oberliga,

                                                     in Queidersbach 2017

                                                 

 

 

 

TRAINER   ULRICH MORGENSTERN

Eva Naudsch

Bestes  Saison Ergebnis 2017  392 Ringe

Schnitt: 389

2 WK

*

Lukas Huber

Bestes Saison Ergebnis 2017   385 Ringe 

Schnitt  383,71

7 WK

***

 

 

Sebastian Herrmany 

  Bestes Saison Ergebnis 2017 382 Ringe

Schnitt:  380,86

2 WK

 

                                                 Angelina Morgenstern
                  Bestes Saison Ergebnis 2017  382 Ringe

                                                               Schnitt 379,20

                                                                              6 WK

                                                                              ****

Xenia Berberich

Bestes Saison Ergebnis 2017    383 Ringe

Schnitt:  376,33

3 WK

*

                                                                               Jens Wagner

                                Bestes Saison Ergebnis 2017  379 Ringe

                                                                  Schnitt  375,67 Ringe

                                                                                           3 WK

                                                                                    **

 Ausländische Schützen die für den SSV Schopp in der 1.und 2. Bundesliga LG eingesetzt werden können.

                    Luftgewehr Weltrangliste Damen

                    Luftgewehr Weltrangliste Herren

Modus und Regeln für die Bundesliga Wettkämpfe

Die 1.Bundesliga ist die höchste deutsche Klasse im Sportschießen. Sie ist in den Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole und Bogen-schießen etabliert. Die 1.Bundesliga ist in eine Nord und Südgruppe aufgestellt. Die Wettkämpfe werden von Oktober bis Februar ausgetragen. Nach den 11 Vorkämpfen qualifizieren sich die jeweils vier besten Teams jeder Gruppe für das Finale, in dem im KO-System bis zur Meisterschaft gekämpft wird.

Der Sieger des Bundesliga-Finales ist gleichzeitig Deutscher Mannschaftsmeister.

Jede Mannschaft besteht aus 5 Schützen, dabei darf höchstens ein Ausländer eingesetzt werden.  Der Wettkampf wird von einem Moderator kommentiert. Die Leitung obliegt einem vom Deutschen Schützenbund eingeteilten Kampfrichter.

Wettkampf-Ablauf: 15 min Standbelegung/Einrichten, 15 min Probeschießen, 50 min Wettkampf bei 40 Schuß.

Der Wettkampf erfolgt paarweise "Mann gegen Mann" Der Schütze der Heimmannschaft an Pos.1 schießt gegen den Schützen an Pos. 1 des Gegners usw.

Sämtliche Einzelschüße, 10er Serien, das Gesamtergebnis jedes Schützen sowie die Mannschaftsergebnisse werden auf Großbild-Leinwänden angezeigt. Der Zuschauer ist dadurch immer aktuell über den Stand des Wettkampfes informiert. Für den Sieg erhält der Schütze 1 Punkt (zählt als Mannschafts und Einzelpunkt).

Die Mannschaftsaufstellung richtet sich nach der aktuellen Setzliste des DSB. Die Position eines Schützen errechnet sich aus den Ergebnissen der bereits geschossenen Wettkämpfe als Schnitt. Es sind Ergebnisse von 5:0, 4:1, und 3:2 möglich. (Es gibt immer einen Sieger). Bei Ringgleichheit einer Paarung wird die Entscheidung durch ein Stech-Schießen herbeigeführt.

Alle Schützen verlassen nach dem Wettkampfende Ihre Schießstände. Die entsprechenden Paarungen (von Pos.5 aufsteigend) belegen die gleichen Stände,wie schon im Vorkampf.

Modus für die Stechschüße: 2 min. Vorbereitungszeit, 50 sec. Zeit für jeden Stechschuß. Die entsprechenden Ansagen macht der Wettkampfleiter. Die ersten 3 Schüsse werden auf "volle Ringe" geschoßen. Ab dem 4.Schuß kommt die Zehntelwertung zum Tragen. Das höchste Ergebnis gewinnt das Match.

Für jeden Sieg erhält der Schütze 1 Punkt, der sowohl als Einzel-und auch als Mannschaftspunkt zählt. Einzelpunkte sind dann von Bedeutung, wenn Mannschaften punktgleich sind. Die Höhere Anzahl an Einzelpunkten bestimmt dann die Pos. in der Tabelle.

 

Schützenverein Schopp

Schützenhaus
Im Kobertal
67707 Schopp

Tel. 06307-668306307-6683

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SSV Schopp. Build@Litzel-IT