Vereinsmeisterschaft 2022

Die Vereinsmeisterschaften für das Jahr 2022 können ab dem 1.10.2021 geschossen werden. Unkostenbeitrag pro Disziplin 3 Euro. Eine Anmeldung zur Kreismeisterschaft ist vorbehaltlich möglich. Sollte die Kreismeisterschaft stattfinden, wird die zusätzliche Gebühr von 2 Euro je Disziplin nachträglich erhoben.

 

2. Vorsitzende

Sonja Schäfer

NEU: Stand vom 20.06.2021

Ab Donnerstag, den 24.6.2021, ist auch donnerstags geöffnet. Dienst macht Reinhard. Weiterhin sind die aktuellen Coronaregeln einzuhalten.

 

Sonja Schäfer
Sportleiterin SV Schopp e.V

 

NEU: Stand vom 06.06.2021

 

Ab Samstag, den 12.6.2021, können die Schützen auch ohne Voranmeldung zum Training kommen. Es werden weiterhin die Corona AHA- Regeln eingehalten, deshalb bleibt jeder zweite Schießstand geschlossen. Jeder Schütze muss aus Sicherheitsgründen vor dem Schießen geimpft, genesen oder getestet sein. Dazu sind die erforderlichen Nachweise vorzuzeigen. Ein Coronavirus (2019-nCoV) Antigentest kann gegen einen Unkostenbeitrag von 4 Euro im Vereinshaus erworben werden.

 

 

 

Folgende Regelungen gilt es zu beachten:
- Beachtung des Hygiene- und Wegekonzepts
- Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (OP-Maske oder FFP2-Masken, keine Stoffmasken oder Schals)
- Einhaltung des Abstandes von eineinhalb Metern
- Negativer Coronatest, Nachweis einer vollständigen Impfung oder Genesung

 

Aus Vereinfachungsgründen wird darum gebeten, sich selbst um einen negativen Coronatest zu kümmern. Zugelassen ist der Nachweis eines negativen Tests aus dem Impfzentrum oder eines negativen Befundes durch einen Schnelltest vor Ort.

 

 

Wir danken Euch für Eure Mithilfe und freuen uns Euch wieder im Schützenhaus begrüßen zu dürfen.
Bleibt gesund und schützt einander.

 

 

Sonja Schäfer
Sportleiterin SV Schopp e.V

 

Info zur Deutschen-Meisterschaft im Sportschießen 2021

DSB-Regelungen München 2021-2.pdf
PDF-Dokument [77.8 KB]

Herzlich willkommen beim Sport - Schützenverein Schopp e.V.

An alle Sportler des PSSB,

 

wegen der Verlängerung der Corona-Maßnahmen , bis zum 07.03.2021, werden die Rundenkämpfe Großkaliberpistole/-revolver in den Ligen des PSSB abgesagt.

Wir hoffen, dass die Rundenkämpfe, ab April 2021, mit der Sportpistole und dem KK-Gewehr durchgeführt werden können.

Näheres nach den Entscheidungen der Bundes- und Landesregierung Anfang März 2021.

 

Bleiben sie Gesund.

 

Mit sportlichem Gruß

Günter Vetter                                                                  Thilo Neitsch

Präsident PSSB                                                                Landessportleiter PSSB

Hallo Schützenfreunde,   

 

 

Wann Wettkämpfe wieder geschossen werden, wird die Zeit zeigen.

Mit sportlichem Gruß,

Sonja Schäfer

Sportleiterin SV Schopp e.V.

 

Landessportbund(Coronaregeln vom (14.7.2020)

Landessportbund (Vom PSSB eingestellt)
Landessportbund.pdf
PDF-Dokument [790.0 KB]

 

Öffnungszeiten im Schützenhaus:

 

Donnerstag  18:00 - 21:00 Uhr

Samstag       14:00 - 18:00 Uhr

Sonntag         9:00 - 12:00 Uhr

 

Jugendtraining:

Montag           17:30 - 20:00 Uhr

Freitag            17:30 - 20:00 Uhr

Besucher ab dem 30.Oktober 2015

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SSV Schopp. Build@Litzel-IT